Kontakt
Haben Sie eine Frage?

Unser freundlicher und kompetenter Kundenservice steht Ihnen gerne zur Seite.

Mo - Fr 08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So 12:00 - 20:00 Uhr

Wir sind auch per  WhatsApp gerne für Sie da.

 0177 681 28 85

Mo - Fr 08:00 - 17:00 Uhr

Screenshots mit dem Smartphone erstellen

Auch bei größter Sorgfalt kann Pixum nicht garantieren, dass alle Bestandteile der Pixum Apps immer einwandfrei funktionieren. Um Ihnen bei der Fehlersuche optimal behilflich zu sein, ist der Pixum Kundenservice daher auf exakte Beschreibungen angewiesen - und im Idealfall auch auf Screenshots des Problems. Sie erreichen den Pixum Kundenservice unter der E-Mail-Adresse service@pixum.de. Wie mit den gängigen Smartphones Screenshots erstellt werden können und wo diese im Anschluss gespeichert werden, erklärt die folgende Auflistung.

Smartphones und Tablets mit Android-Betriebssystem

Je nach verwendeter Android-Version können die notwendigen Befehle und Speicherorte gegebenenfalls abweichen. Bei Problemen empfiehlt sich ein Blick in die zugehörige Gebrauchsanweisung oder eine Internetrecherche. Die erstellen Screenshots werden in der "Galerie" im Unterordner "Screenshots" gespeichert. Am Computer befindet sich dieser Ordner im Pfad "[Laufwerksbuchstabe]\sdcard\Pictures\Screenshots".
  • Samsung-Geräte: Auf allen Samsung-Smartphones kann ein Screenshot durch gleichzeitiges Drücken des Power- und Home-Buttons für etwa eine Sekunde erstellt werden. Eine optische Meldung signalisiert, dass der Screenshot erfolgreich war. Mit dem Samsung Galaxy S3 können Screenshots zusätzlich auch durch Wischen mit der Handkante erstellt werden (vgl. Video). Beim Samsung Galaxy Tab wird statt des Home-Buttons der Leiser-Button betätigt. Auch hier ist es wichtig, dass Power- und Leiser-Button unbedingt gleichzeitig und für fast eine Sekunde betätigt werden müssen.
  • Google-Geräte:An Nexus-Tablets kann ein Screenshot analog zum Samsung Galaxy Tab durch gleichzeitiges Drücken des Power- und Leiser-Buttons erstellt werden.

Smartphones und Tablets mit iOS

Auf allen Geräten, die das Apple-Betriebssystem iOS verwenden (iPad, iPhone, iPod touch), können Screenshots durch gleichzeitiges Drücken des Home- und Power-Buttons erstellt werden. Ein akustisches und optisches Signal bestätigt, dass der Screenshot abgespeichert wurde. Auf diesen Screenshot kann nun über die App "Fotos" zugegriffen werden. Mit Klick auf das Viereck mit nach oben zeigendem Pfeil ("Teilen"-Button) ist es möglich, das entstandene Bild direkt per E-Mail an den Pixum Kundenservice zu verschicken.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.