Kontakt
Haben Sie eine Frage?

Unser freundlicher und kompetenter Kundenservice steht Ihnen gerne zur Seite.

Mo - So 08:00 - 22:00 Uhr

Wir sind auch per  WhatsApp gerne für Sie da.

 0177 681 28 85

Mo - Fr 08:00 - 17:00 Uhr

Mein schönstes Weihnachtsgeschenk: Reise nach Berlin im Wandkalender

Seit die Kinder aus dem Gröbsten raus sind, unternehmen mein Mann und ich endlich wieder mehr Städtereisen und erkunden so nach und nach die spannendsten Städte Deutschlands. Erst vor kurzem haben wir uns Berlin in seinen unterschiedlichen Facetten angesehen. Mit von der Partie war natürlich meine heißgeliebte Spiegelreflexkamera, mit der ich seit ein paar Jahren vor allem Kunstobjekte, Streetart und die Eigenheiten einer Stadt aus anderen Perspektiven fotografiere.

etzte Woche habe ich beschlossen, meinen Mann mit einem Kalender für sein Büro zu überraschen. Deshalb habe ich mal die vielen Aufnahmen aus Berlin durchgesehen und die Schönsten ausgesucht, darunter einige eindrucksvolle Aufnahmen vom Reichstagsgebäude, insbesondere von der Kuppel, sowie einigen anderen architektonischen Besonderheiten Berlins.

Gestalten mit der Pixum Fotowelt

Als ich alle Fotos zusammen hatte, die mir gut gefallen, habe ich damit angefangen, im Pixum Online Designer den Kalender zu gestalten. Allerdings haben mir die Gestaltungsmöglichkeiten dort nicht gereicht. Deshalb habe ich direkt die Pixum Fotowelt Software heruntergeladen und installiert, denn sie bietet doch einiges mehr an Funktionalität.

Beim Start des Programms habe ich mich für einen Wandkalender Classic im A4-Format entschieden. Als Papier habe ich Premiumpapier matt gewählt, denn für meinen Liebsten darf es ruhig das Beste sein. Da ich ohnehin nicht vor hatte, großartig mit Cliparts oder Rahmen zu arbeiten - unsere Fotos sind aussagekräftig genug - habe ich eine der Standardkalender-Vorlagen von Pixum mit dem Kalender senkrecht an der rechten Seite ausgewählt.

Designs und Designvorschläge bearbeiten

Eigentlich sieht die Vorlage nur ein Foto pro Seite vor. Aber durch das hochformatige Layout ergibt sich ein recht längliches Fotoformat. Deshalb habe ich im Bereich "Designs" in der Software für die meisten Seiten andere Layouts mit entweder zwei oder drei Bildern übereinander hinzugefügt. Das hat zugleich auch noch den Vorteil, dass ich so mehr unserer tollen Aufnahmen verwenden konnte.

Außerdem habe ich noch die Farbe angepasst, denn eigentlich sah die Vorlage ursprünglich ein sattes Senfgelb vor - nicht unbedingt das, was man sich zu einer klassischen Büroausstattung vorstellt. Dazu habe ich ebenfalls im Bereich "Designs" oberhalb der Designvorschläge die Farbe in "Dunkelgrau" geändert und diese Farbe auf alle Kalenderseiten übertragen.

Glücklicherweise ist Pixum ziemlich schnell, deshalb ist der Kalender gerade noch rechtzeitig zu Weihnachten hier angekommen. Mein Mann war wirklich begeistert und wird ihn gleich nach seinem Weihnachtsurlaub mit ins Büro nehmen, wo er in Zukunft die Wand über seinem Schreibtisch zieren wird.

Ihr Weg zum Pixum Fotokalender

  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Online-Designer

    • Schnelle Gestaltung im Browser
    • Direktzugriff auf Ihre Pixum Alben
  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Fotowelt Software

    • Grenzenlose Gestaltungsmöglichkeiten
    • Alle Formate und Ausführungen
    • Videos per QR-Code einbinden
  • Das von Ihnen gewählten Fotobuch ist derzeit nur in der Pixum Fotowelt Software verfügbar. Gestalten Sie dieses Fotobuch auf Ihrem PC/Mac oder wählen Sie alternativ eines unserer anderen Formate.

    Fotobuch App

    • Unterwegs komfortabel gestalten
    • Fotos von Ihrem Gerät direkt nutzen

    auch verfügbar für
    Android

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.