Kontakt
Haben Sie eine Frage?

Unser freundlicher und kompetenter Kundenservice steht Ihnen gerne zur Seite.

Mo - Fr 08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So 12:00 - 20:00 Uhr

Wir sind auch per  WhatsApp gerne für Sie da.

 0177 681 28 85

Mo - Fr 08:00 - 17:00 Uhr

Pixum Fotobuch entdecken

Lernen Sie alle Gestaltungsmöglichkeiten für Ihr ganz persönliches Pixum Fotobuch kennen. Halten Sie besondere Momente für immer fest!

Pixum Fotobuch: Gestalten nach dem Goldenen Schnitt

Der Goldene Schnitt ist ein uraltes Verfahren, um Bilder, Bau- und Kunstwerke harmonisch aufzubauen. Auch beim Gestalten von Buchseiten können die Regeln des Goldenen Schnitts die Seiten deutlich spannender machen.

Der Goldene Schnitt

Der sogenannte Goldene Schnitt bezeichnet ein Teilungsverhältnis, das als besonders harmonisch gilt. Auch Fotos, die nach den Regeln des Goldenen Schnitts aufgebaut sind, können in vielen Fällen überzeugen. Der Goldene Schnitt teilt ein Foto oder eine Buchseite nicht in der Mitte und nicht nach gleich großen Bereichen (zum Beispiel 50 zu 50) auf, sondern gliedert das Kunstwerk im Verhältnis von etwa 62 zu 38 Prozent. Solche Zahlen kann sich natürlich niemand merken und auch nicht intuitiv umsetzen, daher teilen Fotografen ihr Foto meist nach einer Drittel-Regel ein, was etwa dem Verhältnis 66 zu 33 entspricht und dem Ideal des Goldenen Schnitts nahe kommt. Bei vielen Kameras lassen sich entsprechende Linien gleich im Sucher oder auf dem Display zur besseren Bildgestaltung einblenden.

Kostenlose Online-Seminare

In unseren kostenlosen Online-Seminaren erfahren Sie, wie Sie Ihre Pixum Fotoprodukte optimal gestalten können. Für Anfänger und Fortgeschrittene.

Auch für das Buchlayout gilt, dass der Goldene Schnitt eine Seite harmonisch wirken lässt. Und auch hier können Sie die "Drittel-Regel" anwenden, wenn Sie die Foto- und Textrahmen auf der Seite verteilen. Probieren Sie es ruhig mal aus: Natürlich kann eine Seite auch gut aussehen, wenn sie streng geometrisch in zwei Hälften oder vier Viertel geteilt wird. Oft aber bringt eine Aufteilung nach dem Goldenen Schnitt noch etwas mehr Spannung auf eine Buchseite.

Seitenlayouts mit Goldenem Schnitt nutzen

Die einfachste Art, nach dem Goldenen Schnitt zu gestalten, ist der Einsatz der passenden Seitenlayouts. Es gibt - vor allem in der Rubrik "Großflächig" - zahlreiche Vorlagen, die die Seiten "golden" einteilen. Einfach das Seitenlayout auf die Seite legen, Fotos darauf ziehen, fertig.

Pixum Tipp

Das Buch zum Fotobuch als Download oder Hardcover
Das Buch zum Pixum Fotobuch gibt Ihnen zahlreiche Profitipps zur Software und Buchgestaltung. Laden Sie sich hier das Buch kostenfrei als PDF-Dokument herunter. Das Hardcover-Buch können Sie sich hier für nur 9,99 ¤ bestellen.

Unser Service hilft Ihnen

Bei Fragen zu unseren Produkten besuchen Sie unsere Service-Seiten oder lernen Sie unseren Kundenservice kennen.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.