Pixum.Kunden.Spenden.

Gemeinsam mit unseren Kunden:

  • spenden wir über 500.000 ¤ aus der Mehrwertsteuersenkung.
  • unterstützen wir wohltätige Projekte auf der ganzen Welt.
  • helfen wir dabei, die Folgen der Corona-Krise zu bekämpfen.

Alle Infos zu unserer Spendenaktion findest du hier:

Bei jeder Pixum Bestellung im zweiten Halbjahr 2020 hattet ihr die Wahl, die Mehrwertsteuer-Ersparnis zu behalten oder zu spenden und damit an der Aktion Pixum.Kunden.Spenden. teilzunehmen. Eine überwältigende Mehrheit von euch hat sich für die Spende entschieden. Dank euch und eurer Unterstützung konnten wir dadurch viele wertvolle Kleinstbeträge aus der gesenkten Mehrwertsteuer sammeln, um damit gemeinsam Gutes zu tun. Die ersten großen Spenden haben bereits ihr Ziel erreicht. Insgesamt über 40 Hilfsorganisationen erhalten eine Zuwendung in beträchtlicher Höhe. Auf dieser Seite erfahrt ihr immer den neuesten Stand zur Aktion.

Spaß-Tage in den Bethanien-Kinderdörfern

PIXUM.KUNDEN.SPENDEN.

Spiel, Spaß und Lachen für den guten Zweck in den Bethanien Kinderdörfern

Die aktuelle Krise verlangt jedem einzelnen nach wie vor viel ab - Kindern, die in Betreuung ohne ihre leiblichen Eltern aufwachsen, jedoch umso mehr. Damit die Kleinen für ein paar Stunden abschalten und nach Herzenslust spielen konnten, haben wir zum Auftakt der Sommerferien drei Outdoor-Spieltage für die Bethanien Kinder- und Jugenddörfer in Bergisch Gladbach, Schwalmtal und Eltville im Wert von rund 14.000 ¤ veranstaltet.

In den Bethanien Kinderdörfern leben mehrere hundert Kinder und Jugendliche, die aufgrund verschiedener Umstände nicht bei ihren leiblichen Eltern aufwachsen können. Mit kindgerechten Therapieangeboten, wie Reit-, Musiktherapie oder Abenteuerpädagogik, gelingt es Schritt für Schritt, dass sich die Kinder öffnen und ihr Erlebtes verarbeiten. Spendengelder leisten hierbei eine wichtige finanzielle Unterstützung für die vielfältigen Therapieangebote.

PIXUM.KUNDEN.SPENDEN.

Ein besonderer Tag für die Kinderdorffamilien & Wohngruppen

Nach Monaten voller Einschränkungen konnten die Kinderdorffamilien und Wohngruppen der drei Bethanien Kinder- und Jugenddörfer endlich wieder einmal einen ganz besonderen Tag miteinander verbringen.

Wir haben das jeweilige Kinderdorfgelände in einen aufregenden Outdoor-Spielplatz mit verschiedenen Angeboten für alle Altersklassen verwandelt. Von Hüpfburgen über Rodeoreiten bis hin zum angeseilten Trampolin-Erlebnis war hier für jede/-n Entdecker/-in das Richtige dabei.

Unter Beachtung der aktuellen Corona-Schutzbestimmungen wurden zuvor alle Vorkehrungen getroffen, um ein sicheres Spielen der Kinder und Jugendlichen zu ermöglichen.

PIXUM.KUNDEN.SPENDEN.

Spenden für die Einrichtungen und Therapieangebote

Um zusätzlich ein wenig Unterstützung zu leisten und das Engagement der Kinderdörfer mit einem besonderen Dank zu würdigen, spendeten wir im Namen unserer Kundinnen und Kunden jeweils 5.555 ¤ an die drei Einrichtungen in Bergisch Gladbach, Schwalmtal und Eltville.

<p>Wir haben die Spaß-Tage auch mit der Kamera begleitet, um ein paar Impressionen festzuhalten und Stimmen der Beteiligten einzufangen. Mach dir selbst ein Bild von den Outdoor-Spielplätzen und klicke auf das Video im Bild.</p>

Drei Tage voller Spiel und Spaß 😀

Wir haben die Spaß-Tage auch mit der Kamera begleitet, um ein paar Impressionen festzuhalten und Stimmen der Beteiligten einzufangen. Mach dir selbst ein Bild von den Outdoor-Spielplätzen und klicke auf das Video im Bild.

Foodtruck-Aktion für Corona-Helden

PIXUM.KUNDEN.SPENDEN.

Kulinarische Überraschung für die Kliniken Köln

Mit einem kostenlosen Mittagessen für die Angestellten der Kliniken Köln, haben wir uns im Namen unserer Kunden bei den fleißigen Corona-Helden bedankt. Vom 22. bis 24. Juni ging dazu ein mobiler Pixum Foodtruck auf Tour und machte an den drei Klinikstandorten in Holweide, Merheim und dem Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße halt. Alle Mitarbeitenden der Kliniken Köln erhielten vor Ort eine Mahlzeit sowie ein Getränk nach Wahl. Selbstverständlich wurden im Zuge der Aktion alle vorgeschriebenen Corona-Schutzmaßnahmen eingehalten. Der Gesamtwert der Aktion betrug etwa 15.000 ¤.

Es hat uns großen Spaß gemacht, den Mitarbeitern/-innen der Kliniken Köln diese kleine Freude zu bereiten. Wir sind begeistert von den vielen positiven Reaktionen und davon, wie gut die Aktion insgesamt ankam.
Abschließend möchten wir an dieser Stelle nochmal von ganzem Herzen Danke sagen - und zwar an alle Corona-Helden/-innen, die im Gesundheitsbereich arbeiten und dort täglich ihr Bestes geben!

Foto oben: V.l.n.r. Holger Baumann, Geschäftsführer der Kliniken der Stadt Köln und Daniel Attallah, Gründer & CEO von Pixum, Foto: © Aliki Monika Panousi, Kliniken Köln.

Darüber hinaus gingen Spenden an:

Pixum.Kunden.Spenden.

9.999 ¤ gehen an Corona-Helfer in den Kölner Kliniken

Die aktuelle Krise verlangt jedem einzelnen viel ab. Besonders betroffen sind medizinische Einrichtungen wie Krankenhäuser, wo Mitarbeitende im Wettlauf gegen die Pandemie rund um die Uhr einen besonderen Einsatz gegen die Folgen der Corona-Pandemie leisten. Dieses Engagement möchten wir im Namen unserer Kunden mit einem besonderen Dank würdigen und spenden dazu die Kölsche Summe von 9.999 ¤. Dabei kommen jeweils 3.333 ¤ den drei Krankenhäusern der Kliniken Köln in Holweide, Merheim und dem Kinderkrankenhaus Amsterdamer Straße zugute. Den Spendenscheck überreichte Holger Plorin, Mitglied der Geschäftsleitung von Pixum (links im Bild), an den Geschäftsführer der Kliniken der Stadt Köln, Holger Baumann.

Pixum.Kunden.Spenden.

10.000 ¤ für das Projekt "Montessori-Schule Ste. Thérèse" in Haiti

Corona hat überall auf der Welt das Leben verändert. Gerade die schon "in normalen Zeiten" benachteiligten Länder haben extrem mit den Auswirkungen der Pandemie zu kämpfen. Genau da setzt der wohltätige Verein "Arbeitskreis EINE WELT" aus Köln mit ihrem Charity-Projekt "Montessori-Schule Ste. Thérèse in der Provinzstadt Jérémie" in Haiti an. Dieses bietet 300 Kindern in einem sicheren Umfeld weiterhin Unterricht und ein warmes Mittagessen am Tag.

Aufgrund der Pandemie mussten zuletzt fast alle Benefiz-Veranstaltungen des Vereins ausfallen, wodurch dringend benötigte Spendengelder ausgeblieben sind.

Dank eurer Hilfe unterstützt Pixum den Verein mit einer Spende in Höhe von 10.000 ¤. Gemeinsam leisten wir so einen wichtigen und wertvollen Beitrag für dieses tollen Projekt.

Pixum.Kunden.Spenden.

111.111 ¤ gehen an die Stiftung
RTL - Wir helfen Kindern e.V.

Im Rahmen des RTL Spendenmarathons 2020 erhielt die Stiftung RTL - Wir helfen Kindern von uns die kölsche Summe von 111.111 ¤ für zwei tolle Hilfsprojekte: 60.000 ¤ gingen an die SyltKlinik, ein modernes Reha-Zentrum für krebskranke Kinder und ihre Familien. Weitere 51.111 ¤ haben wir an das RTL Kinderhaus in Köln gespendet, welches von der Caritas betrieben wird und eine wichtige Kölner Anlaufstelle für Kinder in sozialen Brennpunkten bietet. Daniel Attallah, Geschäftsführer von Pixum (links im Bild), übergab den Pixum Scheck an Wolfram Kons von RTL.

Wir bedanken uns von ganzem Herzen bei allen Pixum Kunden. Ihr habt dies möglich gemacht!

Zusammen helfen! Warum wir spenden:

Weshalb wir den Unterschied machen:

Wir sind der Meinung, dass eine große finanzielle Unterstützung für die, die es am meisten benötigen, auch am meisten bewirken kann. Auf diese Weise möchten wir gemeinsam mit unseren Kunden einen Beitrag zur Bewältigung der Corona-Krise leisten und ganz einfach Gutes tun.

Jeder Einkauf hat geholfen!

Mit der Gesamtsumme von 500.000 ¤ fördern wir dank eurer Hilfe zahlreiche wohltätige Organisationen, die es sich zur Aufgabe gemacht haben, die Folgen der Corona-Krise zu bekämpfen. Auch gemeinnützige Projekte, die wiederum wegen Corona besonders auf finanzielle Unterstützung angewiesen sind, kommen dafür infrage.

Wie wählen wir die Hilfsorganisationen aus?

Infolge unserer Spendenaktion haben sich viele Hilfsorganisationen bei Pixum gemeldet. Auch Empfehlungen von Kundinnen und Kunden sowie von Mitarbeitenden wurden in der Auswahl berücksichtigt. Darüber hinaus haben wir uns aktiv auf die Suche nach passenden Hilfsorganisationen begeben, um möglichst viele wohltätige Projekte mit der gesammelten Summe zu unterstützen.

Ein Pixum Komitee hat so rund 40 Organisationen ausgewählt, die eine Spende erhalten werden. Die Auswahl fand anhand eines Kriterien-Kataloges statt, in dem es unter anderem um folgende Fragestellungen ging:

  • Passt das Projekt zur Pixum Marke und unseren Werten?
  • Steht der gute Zweck im weitesten Sinne in Zusammenhang mit Corona?
  • Macht eine Spende einen großen Unterschied?

Das sind die Mitglieder unseres Spenden-Komitees:

Das Komitee setzt sich zusammen aus vier Experten/-innen von Pixum und zwei langjährigen Kunden/-innen. Alle sind mit der Spenden-Thematik bestens vertraut und haben bestes Verständnis für die Werte und Überzeugungen von Pixum, die bei der Entscheidungsfindung berücksichtigt wurden.

Daniel Attallah

Pixum Gründer & Geschäftsführer

Daniel ist dreifacher Familienvater. Er leitet Pixum seit über 20 Jahren und mag als leidenschaftlicher Unternehmer keine halben Sachen. Als 2020 die Mehrwertsteuer gesenkt wurde, war ihm sofort klar, dass man zusammen mit den Pixum Kunden in einer großen gemeinsamen Aktion mehr für das Gemeinwohl erreichen kann als mit Kleinst-Ersparnissen für jeden einzelnen. Aus dieser Überzeugung ist die größte Spendenaktion in der Geschichte von Pixum entstanden.

Nina Janmaat

Pixum Kundin seit 18 Jahren

Nina Janmaat spendet regelmäßig für Projekte und Organisationen, die ihr am Herzen liegen. Für sie ist es eine Selbstverständlichkeit, dass man dort Hilfe leistet, wo sie dringend benötigt wird. Von der Idee im Rahmen der Pixum Spendenaktion gemeinsam Gutes zu tun, war Nina deshalb auch von Anfang begeistert. Ihre verantwortungsvolle Aufgabe als Teil des Pixum Spenden-Komitees nimmt sie mit Überzeugung und großer Sorgfalt wahr, aber vor allem mit der Gewissheit, sich für den guten Zweck zu engagieren.

Klaus Giesenow

Pixum Kunde seit 18 Jahren

Klaus Giesenow gehört zu den langjährigsten Kunden von Pixum und kennt das Unternehmen seit seinen Anfängen. Er selbst ist seit mehreren Jahren ehrenamtlich in einer Hilfsorganisation tätig und engagiert sich in diesem Rahmen für bedürftige und von Armut bedrohte Menschen in Deutschland. Für ihn ist es daher eine Herzensangelegenheit, Teil des Komitees zu sein und sich im Namen der Pixum Kunden an der Verteilung der Spenden zu beteiligen.

Jessica Alscheid

Pixum Content Management

Jessica ist seit über 12 Jahren Teil der Pixum Familie. In dieser Zeit hat sie an diversen Spendenaktionen und gemeinnützigen Projekten mitgewirkt. Dazu gehören u.a. Kooperationen mit der DKMS, dem Kalker Mittagstisch und den Bethanien Kinderdörfern. Als Mutter eines neunjährigen Sohnes liegen ihr unter anderem Projekte zur Unterstützung von Kindern sehr am Herzen.

Thomas Köller

Pixum Kooperationen & Sponsorings

Thomas kümmert sich bei Pixum um sämtliche Kooperationen und Sponsorings. Durch seine langjährige Erfahrung weiß er genau, worauf es bei der Unterstützung jeglicher Projekte zu achten gilt. Zurzeit steuert und betreut er unter anderem Pixum Engagements aus den Bereichen Sport, Kunst und Kultur.

Nadine Alff

Pixum Administration

Nadine ist seit 2014 unsere Expertin für Organisation und Administration. Darüber hinaus ist sie bekannt für ihre objektive Sichtweise und ihren unfehlbaren moralischen Kompass. Persönlich steht sie für Tierschutz und eine nachhaltige Lebensweise ein.

Wie geht es weiter?

Das Komitee hat die Top 11 Projekte ausgewählt, die jeweils eine Summe von 11.111 ¤ erhalten werden. Die übrigen Organisationen erhalten jeweils 7.777 ¤. Bis Ende Juli werden wir die verbliebenen Pixum Spendenpakete an die insgesamt 41 Hilfsorganisationen vergeben. Den aktuellen Stand erfahrt ihr auf dieser Seite.

Du hast noch weitere Fragen? Unser Kundenservice hilft dir gerne.

Kontaktiere uns persönlich:

Unser freundlicher und kompetenter Kundenservice steht dir gerne zur Seite.

Mo - Fr 08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So 12:00 - 20:00 Uhr
mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage

Hast du eine Frage?

Die Antworten auf die häufigsten Kundenanfragen finden Sie in unserem Service-Bereich.

Mo - Fr 10:00 - 18:00 Uhr
mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage.

In dieser Zeit steht dir auch unser Live Chat zur Verfügung. Klicke dazu einfach unten auf das blaue Symbol. Rund um die Uhr kannst du unseren virtuellen Assistenten nutzen.