Haben Sie eine Frage?

Die Antworten auf die häufigsten Kundenanfragen finden Sie in unserem Service-Bereich.

Kontaktieren Sie uns persönlich:

Unser freundlicher und kompetenter Kundenservice steht Ihnen gerne zur Seite.

Mo - Fr 08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So 12:00 - 20:00 Uhr
mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage

Gerne sind wir auch per WhatsApp für Sie da. Speichern Sie dazu einfach die folgende Rufnummer in Ihren Kontakten ab:

Mo - Fr 08:00 - 17:00 Uhr
mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage

Menü
Foto auf Alu-Dibond Beispiele

Möchten Sie mit einem Fotodruck auf Alu-Dibond Ihr Lieblingsbild besonders in Szene setzen? Hier finden Sie Beispiele unserer Kunden!

Zum Beispiel

Radio City Music Hall auf Alu-Dibond von Helen Schrader

Helen Schrader hat mit dem eleganten Foto auf Alu-Dibond ein besonderes Gefühl festgehalten - hier erfahren Sie alles Wissenswerte zur Gestaltung und Co.

Mein Wandbild habe ich als Foto auf Alu-Dibond im Format 100×80 cm bestellt. Bei der Wandhalterung habe ich mich für das Alu-Schienensystem entschieden, weil es unsichtbar auf der Rückseite des Wandbildes montiert ist.

Motiv mit Farbkontrasten

Mit einem Foto der Radio City Music Hall entschied die Kundin sich in diesem Fall für ein Architekturbild, welches mit einem recht dunklen Hintergrund die vorderen Neonschriften an der Hausfassade zum Leuchten bringt. Der Alu-Dibond bildet einen perfekten Untergrund für diese Art von Fotografie, da die metallische Oberfläche dem Bild eine besondere Optik verleiht.

» So bringen Sie Ihr Bild an die Wand »

Das Wandbild richtig angebracht

Pixum liefert Ihnen, je nach Material, auf Wunsch passende Befestigungen für die Wand mit. Beim Alu-Dibond können Sie zwischen einem Schraub- oder Klemmsystem wählen. Oder Sie wählen, wie die Kundin hier, ein Schienensystem für die Anbringung aus. Auch Spiegelbleche können aufgeklebt werden und sorgen für sicheren Halt.

Für die Leinwand von Kundin Feliz Odental war die mitgelieferte Aufhängung wunderbar leicht anzubringen und hält sicher. Beim Galerie-Print liefert Pixum übrigens die Befestigung kostenfrei mit.

» Alle Pixum Wandbild Materialien im Überblick »

Was kostet ein Alu-Dibond Wandbild?

Pixum Wandbild Preisrechner: Wandbild-Preise vergleichen

Vergleichen Sie auf einen Blick die verschiedenen Formate, Wandhalterungen und Preise Ihres individuellen Wandbildes. Mithilfe des Pixum Preisrechners können Sie ganz einfach herausfinden, wie viel Ihr Wandbild auf Alu-Dibond kosten wird.

Es tut uns Leid. Es gab ein Problem bei der Produktkonfiguration. Bitte versuchen sie es später noch einmal.

    Meine Auswahl

    ab
    inkl. MwSt.
    Jetzt gestalten

    Die richtige Materialwahl

    Pixum bietet unterschiedliche Materialien zur Präsentation Ihres Lieblingsbildes an. In diesem Fall entschied sich die Kundin für ein Alu-Dibond, welches sich im größeren Format von den anderen Bildern an der Wand abhebt und schlicht, aber dennoch edel ist. Die Alu-Dibond-Platte von Pixum ist formstabil und dennoch leicht. So lässt sich die Platte an jeder Wand anbringen, da sie auch bei den größeren Formaten nicht viel Gewicht hat.

    Weiterer Vorteil von Alu-Dibond ist, dass es das Motiv ohne Rahmen sehr schön in der ganzen Breite darstellt. Dabei können Sie zwischen einem Direktdruck oder einem Fine-Art-Druck wählen. Beim Direktdruck wird das Foto auf der Aluminiumplatte aufgebracht. Dies ergibt eine matte und spiegelfreie Optik, die zudem auch im Außenbereich angebracht werden kann, da die Oberfläche wetterresistent ist. Für den Direktdruck können Sie sehr vielfältige Formate im Alu-Dibond wählen, auch quadratische oder Panorama-Formate sind hier möglich. Für den Fine-Art-Druck stehen in vier verschiedenen Größen zur Verfügung: 30 x 20 cm, 45 x 30 cm, 60 x 40 cm und 75 x 50 cm. Hierbei wird das Bild zunächst auf hochwertigem Fotopapier aufgedruckt, welches dann auf der Aluplatte aufgeklebt wird.

    » Weitere Materialmöglichkeiten im Überblick »

    Immer die beste Qualität

    Kundenbewertung Alu-Dibond




    Weitere Materialmöglichkeiten:

    • Forexplatte - die noch leichtere und günstige Alternative zum Alu-Dibond. Das Bild wird direkt auf der Hartschaumplatte aufgedruckt. Durch das geringe Gewicht ist Forex auch bei sehr schwierigen Wänden verwendbar. Sie können zwischen vielen Formaten von 20×20 cm bis 150×100 cm wählen. Wie schön ein Naturbild auf dem matten Untergrund wirkt, zeigt das Kundenbeispiel von Simone.
    • Leinwand - klassisch schön. Die Pixum Leinwand wird handgefertigt und zeichnet sich durch brillante Farben aus. Sie ist auch bei direkter Sonneneinstrahlung gut verwendbar. Die Kanten der Leinwand werden mit bedruckt. Hier sollte deswegen darauf geachtet werden, dass der Bildfokus auf der Mitte des Motivs liegt, da der Bildrand umgeschlagen wird. Auch als Serie mit verschiedenen kleinen Motiven wirken Leinwände sehr harmonisch, wie das Kundenbeispiel von Elisabeth-Amalie zeigt.
    • Acrylglas - schöne Leuchteffekte. Der Fotoaufdruck auf Acrylglas lässt Bilder strahlen. Besonders schön wirken die Bilder hierbei, wenn sie von der Rückseite beleuchtet werden. Bei Acrylglas sollte das Wandbild jedoch nicht gegenüber eines Fensters angebracht werden, da das Licht sich sonst spiegelt. Eine Beleuchtung von der Seite oder von oben ist gut geeignet, findet auch Mathias Haltenhof, der für eine Architekturaufnahme Acrylglas verwendet hat.
    • Galerie-Print - ist das Premium-Produkt von Pixum mit leuchtenden Farben und beeindruckendem Tiefeneffekt. Hier wirkt ein durchdachter Materialmix. Dabei wird das Bild auf Acrylglas aufgetragen und mit einer Versiegelung versehen. Für die edle Optik wird dahinter eine Alu-Dibond-Platte angebracht. Der Galerie-Print ist wetterfest und kann auch in feuchten Räumen angebracht werden. Um die Farbtiefe bei ihrem Bild der Golden Gate Bridge richtig zu präsentieren, entschied sich Jessica für ein Galerie-Print bei Pixum.
    • Eine weitere Möglichkeit für einen etwas rustikalen Look ist der Bildaufdruck auf Holz - wie dies wirkt, zeigt Ihnen das Beispiel von Debbie.
    • Poster sind eine kostengünstige Alternative, um sich großformatige Erinnerungen ins Haus zu holen. So hat es Ingrid mit einem Bild aus Kalifornien gemacht.
    • Einen schönen Kontrast auf einer dunklen Wand ergibt ein gerahmtes Passepartout. Lars Dürre zeigt hier, wie ein solch schlichtes Bild sehr schön wirken kann.

    Inspiration & Tipps

    Ihr eigenes Pixum Wandbild Beispiel

    Fotografieren Sie Ihr schönstes Pixum Wandbild in Ihrem heimischen Ambiente und teilen Sie es mit anderen Pixum Kunden.

    Tipps und Tricks zur Raumgestaltung

    Lassen Sie sich inspirieren und machen Sie Pixum Wandbilder zum elementaren Bestandteil einer gemütlichen Wohnatmosphäre!