Haben Sie eine Frage?

Die Antworten auf die häufigsten Kundenanfragen finden Sie in unserem Service-Bereich.

Kontaktieren Sie uns persönlich:

Unser freundlicher und kompetenter Kundenservice steht Ihnen gerne zur Seite.

Mo - Fr 08:00 - 22:00 Uhr
Sa - So 12:00 - 20:00 Uhr
mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage

Gerne sind wir auch per WhatsApp für Sie da. Speichern Sie dazu einfach die folgende Rufnummer in Ihren Kontakten ab:

Mo - Fr 08:00 - 17:00 Uhr
mit Ausnahme der gesetzlichen Feiertage

Menü
FOTO HINTER ACRYLGLAS

Möchten Sie mit einem Fotodruck hinter Acrylglas ein besonderes Highlight setzen? Hier finden Sie Beispiele unserer Kunden!

Zum Beispiel

Kölner Skyline als Foto hinter Acrylglas von D. Zehn

D. Zehn hat mit dem eleganten Foto hinter Acrylglas die Kölner Skyline festgehalten - hier erfahren Sie alles Wissenswerte zur Gestaltung und Co.

1. Die Motivwahl

Mein Mann ist gebürtiger Kölner und ich wollte ihm mit der Kölner Skyline ein Stückchen Heimat ins Haus holen. Ich habe mich für ein Foto hinter Acrylglas im Format 150 x 50 cm entschieden.

2. Die Materialwahl

Das Material habe ich gewählt, weil es edel aussieht und lichtdurchlässig ist, sodass wir es von hinten beleuchten können und es dadurch noch schöner aussieht. Ganz wichtig ist bei dieser Größe und beim Beleuchten, dass das Originalbild eine sehr hohe Auflösung hat, weil es sonst leicht verschwommen wirken kann.

3. Die Wandbefestigung

Als Wandhalterung habe ich das Schraubsystem ausgesucht. Der 20 mm Abstand zur Wand ermöglicht uns so das rückseitige Befestigen eines Leuchtkörpers.

» Den idealen Platz für Ihr Wandbild finden »

Der ideale Platz für Ihr Wandbild

Sobald Sie aus Motiv und Material das perfekte Wandbild gezaubert haben, können Sie es in Ihrem Zuhause aufhängen. Dabei ist nicht nur die passende Wandhalterung wichtig, sondern auch der ideale Platz. Schließlich soll Ihr Kunstwerk auch seine volle Wirkung entfalten können.

Natürlich gibt es nicht die eine perfekte Position für Ihr Wandbild. Sowohl die Größe des Bildes als auch das Motiv und die Einrichtung des Raumes spielen hierbei eine entscheidende Rolle. Am besten überlegen Sie sich schon vor der Gestaltung, wo das fertige Wandbild später hängen soll. So können Sie Bild und Platz ideal aufeinander abstimmen.

Egal wo Sie Ihr Wandbild aufhängen: Geben Sie ihm genügend Raum. Achten Sie darauf, dass die gewählte Wand nicht schon zu voll ist und nicht schon zu viele andere Bilder dort hängen. Besonders kleinere Wandbilder gehen sonst schnell unter. Beziehen Sie beim Aufhängen auch Einrichtungsgegenstände mit ein. Soll das Wandbild beispielsweise über einer Kommode oder dem Bett hängen, können Sie es an den Kanten der Möbelstücke ausrichten.

Pixum Tipp: Auch die Bildhöhe ist wichtig. Hängen Sie Ihr Bild in etwa auf Augenhöhe, also rund 160 cm über den Boden. So haben Sie, Ihre Familie und Besucher das Motiv bestens im Blick.

» Von Leinwand bis Holz: das perfekte Material wählen »

Was kostet mein Bild hinter Acrylglas?

Pixum Wandbild Preisrechner: Wandbild-Preise vergleichen

Unser Preisrechner verrät Ihnen einfach und schnell den Preis für Ihr persönliches Wandbild hinter Acrylglas. Wählen Sie Ihr gewünschtes Format aus und entscheiden Sie sich zwischen Direkt-Druck und Fineart sowie der passenden Wandhalterung.

Es tut uns Leid. Es gab ein Problem bei der Produktkonfiguration. Bitte versuchen sie es später noch einmal.

    Meine Auswahl

    ab
    inkl. MwSt.
    Jetzt gestalten

    Von Leinwand bis Holz: das perfekte Material wählen

    Neben Acrylglas gibt es noch weitere Materialien, die Ihr Lieblingsbild zum echten Kunstwerk machen. So finden Sie für jedes Bild und jeden Raum das perfekte Gewand.

    • Der Klassiker: Fotoleinwand

      Die Pixum Fotoleinwand

      Die Fotoleinwand ist der absolute Klassiker unter den Wandbildern. Dieses Material ist unglaublich vielseitig und für fast jedes Motiv der perfekte Untergrund. Die seidenmatte Optik wirkt hochwertig und gemütlich, wie die schönen Meer-Bilder von Elisabeth-Amalie zeigen.

    • Gestaltungsfreiheit: Fotoposter

      Das Pixum Fotoposter

      Ein schickes Wandbild muss nicht teuer sein. Neben dem hervorragenden Preis-Leistungsverhältnis überzeugt das Fotoposter vor allem mit seinen vielen Gestaltungsmöglichkeiten. Sowohl bei der Optik als auch beim Format haben Sie die Qual der Wahl.

    • Edler Look: Alu-Dibond

      Foto auf Alu-Dibond in Pixum Qualität

      Die edle Optik und die enorme Langlebigkeit machen Alu-Dibond-Wandbilder zum perfekten Schmuckstück für jeden Raum. Ihr Bild wird im Direktdruck oder in Fineart auf eine 3 mm starke Alu-Dibond-Platte gedruckt und sieht danach sicher genauso schick aus wie das Strandbild von Jakob.

    • Hochwertiger Druck als Galerie-Print

      Das Pixum Galerie-Print

      Machen Sie Ihr Zuhause zur Kunstgalerie und wählen Sie die vielleicht edelste Art des Wandbildes. Beim Galerie-Print wird Ihr Foto mit 4 mm starkem Acrylglas veredelt und wirkt wie in einer Ausstellung. Das beweist auch das Goldengate Bridge Foto-Beispiel von Jessica.

    • Der Allrounder: Fotodruck auf Forex

      Pixum Fotodruck auf Forex

      Forex ist ein unglaublich leichtes Material, das sich auch an schwierigen Wänden problemlos aufhängen lässt. Profitieren Sie von einer großen Formatwahl und hochwertigem Direktdruck - so wie Simone bei ihrem Giraffenbild.

    • Besonderheit: Fotodruck auf Holz

      Pixum Fotodruck auf Echtholz

      Ein Wandbild aus Holz verleiht Ihrem Zuhause einen rustikal-gemütlichen Charme. Dieses Material ist für drinnen und draußen geeignet und verleiht Ihrem Bild eine ganz besondere Optik, wie das Palmen-Motiv von Debbie zeigt.

    Acrylglas in bester Pixum Qualität

    Kundenbewertung Acrylglas




    Inspiration & Tipps

    Ihr eigenes Pixum Wandbild Beispiel

    Fotografieren Sie Ihr schönstes Pixum Wandbild in Ihrem heimischen Ambiente und teilen Sie es mit anderen Pixum Kunden.

    Tipps und Tricks zur Raumgestaltung

    Lassen Sie sich inspirieren und machen Sie Pixum Wandbilder zum elementaren Bestandteil einer gemütlichen Wohnatmosphäre!