Kontakt
Haben Sie eine Frage?

Unser freundlicher und kompetenter Kundenservice steht Ihnen gerne zur Seite.

Mo - So 08:00 - 22:00 Uhr

Wir sind auch per  WhatsApp gerne für Sie da.

 0177 681 28 85

Mo - Fr 08:00 - 17:00 Uhr

Fotoposter als Gutschein: Die besondere Geschenkidee für jeden Anlass

Ob Geburtstag, Weihnachten oder Hochzeit - Gutscheine sind zu vielen Anlässen ein beliebtes Geschenk. Dabei müssen Sie allerdings nicht ins nächste Geschäft gehen und den erstbesten langweiligen vorgefertigten Gutschein für 4,49 Euro das Stück kaufen - Pixum bietet Ihnen nämlich die Möglichkeit, Fotoposter als Gutschein zu gestalten. In der kleinsten Version mit Maßen von 30 x 20 cm bezahlen Sie für Ihr persönliches Design gerade einmal 0,99 Euro und damit deutlich weniger als für die meisten gängigen Gutscheine im stationären Einzelhandel. Lesen Sie hier, wie Sie Ihren personalisierten Gutschein mit eigenem Text ganz einfach mithilfe der Pixum Fotobuch Software gestalten.

Fotoposter als Gutschein gestalten

Starten Sie zunächst die Software und wählen Sie Ihr gewünschtes Fotoposter, beispielsweise ein hochglänzendes Design-Fotoposter im Format 30 x 20 cm. Wählen Sie nun im linken Fenster "Fotos & Videos" den Ordner aus, in dem das zu verwendende Foto liegt. Ziehen Sie es bei gedrückter linker Maustaste auf den großen Platzhalter in der Mitte des Fensters (1). Ihr Foto wird automatisch an die Größe des Fotoposters angepasst.

Klicken Sie in der Symbolleiste oben das Symbol für das Textfeld an (2) und ziehen Sie es im Poster in der benötigten Größe auf. Schreiben Sie nun Ihren Gutscheintext hinein. Wählen Sie hierzu am besten eine Stelle im Foto, an der Sie nichts Wesentliches vom eigentlichen Motiv verdecken. Wenn Ihnen Ihr Gutschein jetzt bereits gefällt, können Sie in über die Schaltfläche "In den Warenkorb" unten rechts bestellen. Andernfalls können Sie mithilfe der Softwarefunktionen weitere Anpassungen vornehmen.

Pixum Fotobuch App

Erstellen Sie Ihr Pixum Fotobuch und andere Fotoprodukte jederzeit von unterwegs mit der Pixum Fotobuch App.

Textfeld anpassen

Die Pixum Fotobuch Software bietet Ihnen jetzt einige Möglichkeiten, um Ihren Text individuell anzupassen. Hierzu stehen Ihnen verschiedene Schaltflächen zur Verfügung:

  1. Hier variieren Sie die Schriftart. An dieser Stelle stehen alle Schriftarten zur Verfügung, die auf Ihrem Rechner installiert sind und werden direkt mit einer Vorschau angezeigt.
  2. Diese drei Buchstaben sorgen für Hervorhebungen im Text.
    • F (Fett): Der Text wird fettgeschrieben.
    • K (Kursiv): Der Text wird kursiv angezeigt.
    • U (Unterstrichen): Der Text wird unterstrichen.
  3. Mit diesen zwei Schaltflächen verändern Sie die Farben Ihres Textfeldes. Die linke Schaltfläche betrifft die Buchstaben selbst, die rechte Schaltfläche hingegen färbt den Hintergrund des gesamten Feldes ein. Klappen Sie mit dem kleinen Pfeil das Kontextmenü auf, können Sie über den Eintrag "Farbe wählen" auf eine normale RGB-Farbpalette zugreifen und Ihre Farben selbst zusammenmischen.
  4. In dieser Auswahl können Sie die Größe der Schrift verändern.
  5. Dieses Menü bietet Ihnen zwei Möglichkeiten. Zum einen können Sie die Ausrichtung des Textes verändern (linksbündig, rechtsbündig, zentriert, Blocksatz). Durch einen Klick auf den Schraubenschlüssel öffnet sich ein Untermenü, durch das Sie mehrere Textfelder auf Ihrem Gutschein gleichzeitig bearbeiten können (z. B. die Schriftart oder Hervorhebungen).

Kreative Ideen

Sie suchen nach Anregungen zur Gestaltung Ihres Pixum Fotobuchs? In unserer Kreativwelt finden Sie viele interessante Themenideen, die Sie für Ihr eigenes Fotobuch nutzen können.

Gestaltungsideen für Ihr Fotoposter als Gutschein

Wenn Sie ein Fotoposter als Gutschein verwenden möchten, bietet es sich natürlich an, ein zum Geschenk passendes Motiv zu verwenden. In unserem Beispiel ist es die einsame Berghütte, die zum romantischen Wochenende in den Bergen passt. Aber dies lässt sich quasi auf jeden Gutschein ausdehnen:

  • Sandstrand = Urlaub in der Karibik
  • Korb voller frischer Lebensmittel = selbstgekochtes Dinner für zwei
  • Wellnessmotiv = Tag in einem Day Spa
  • Pferde = Reitkurs
  • Großstadt = Shoppingtour in den Big Apple
  • Frühstückstablett = Frühstück ans Bett

Sie können außerdem variieren, wo Sie das Textfeld platzieren. Anstatt es wie in unserem Beispiel auf das Bild zu legen, können Sie diese auch nebeneinander anordnen. Klicken Sie dazu zunächst das Foto an. Sie können es nun über einen der erscheinenden Punkte an den Rändern kleiner ziehen. Platzieren Sie Ihr Textfeld nun beispielsweise daneben, darüber oder darunter.

Vorsicht: Beachten Sie, dass es bei Fotopostern aus technischen Gründen stets passieren kann, dass das Motiv an den Ränder um einige Millimeter zugeschnitten werden muss. Platzieren Sie Ihren Text deshalb besser nicht direkt am Rand. Die Software zeigt es anhand gestrichelter Linien an, wenn Sie dem Rand zu nahe kommen.

Ein so sorgfältig gestalteter Gutschein wird für die beschenkte Person auch einen gewissen Erinnerungswert besitzen und hat definitiv mehr Charme als ein vorgefertigtes Modell aus dem Handel, das man nach dem entsprechenden Ereignis achtlos entsorgt.

Diese Website verwendet Cookies. Durch die weitere Nutzung stimmen Sie dem Einsatz von Cookies zu. Weitere Informationen finden Sie hier.