Anleitung:

  1. Machen Sie sich am besten eine kurze Liste mit den Bastel-Projekten, die Sie vorstellen wollen. Ein Fotobuch hat mindestens 26 Seiten. So haben Sie ausreichend Platz um Ihre Anleitungen ausführlich zu beschreiben.
  2. Legen Sie alle Materialien bereit, die für Ihre Ideen benötigt werden und fotografieren Sie diese. Mit diesem Foto können Sie eine Einleitung für Ihr Pixum Fotobuch verfassen, in der Sie die benötigten Materialien benennen.
  3. Basteln Sie Ihre Ideen und fotografieren Sie jeden Ihrer Schritte. Sie können auch direkt zusammen mit Ihren Kindern oder Enkel-Kindern basteln. Wenn ein Kind die einzelnen Schritte präsentiert, wird mit Sicherheit jedes Foto ein Schnappschuss. Bei einfacheren Sachen reicht auch ein Foto vom Ergebnis, den Rest können Sie beschreiben.
  4. Haben Sie alle Fotos beisammen, beginnen Sie mit der Gestaltung Ihres Fotobuches. Laden Sie sich hierzu die Pixum Fotobuch Software herunter und installieren Sie diese.
  5. Wählen Sie in der Software ihr Fotobuchformat nach Wunsch aus. Für ein Bastelbuch eignet sich ein Fotobuch im Hochformat am besten.
  6. Stellen Sie nun Ihre Bastelanleitungen mit Fotos und Text zusammen. Wenn Sie Fragen zur Installation und Benutzung der Fotobuch Software haben, lesen Sie hier weiter.
  7. Bestellen Sie nun Ihr Bastelbuch. Nach circa einer Woche liegt das Buch gedruckt und fertig gebunden in Ihrem Briefkasten, bereit zum Verschenken. Möchten Sie das fertige Pixum Fotobuch für sich oder Freunde nachbestellen, nutzen Sie einfach unsere Nachbestellfunktion.

Wir wünschen Ihnen viel Spaß bei der Gestaltung!